Ihr Portal für Gesundheit,
Naturheilkunde und Heilpflanzen

natürlich gesund

Welche Nebenwirkungen hat Schafgarbe?

Nebenwirkungen und Gegenanzeigen

Nicht angewendet werden soll die Gemeine Schafgarbe bei bestehender Überempfindlichkeit gegen Schafgarbe und andere Korbblütler.

Schafgarben-Produkte sollten während der Schwangerschaft nicht und während der Stillzeit nur sehr zurückhaltend verwendet werden.

Bei empfindlichen Personen kann Schafgarbe Hautausschläge verursachen.

Wechselwirkungen

Es sind keine Wechselwirkungen bekannt.