Heilung an Körper, Geist und Seele Die Heilkunde der Hildegard von Bingen

© wikipedia
© wikipedia

Mittwoch, 09.03.2011, 16:31 Daniela Dumann

Hildegard von Bingen ist vielen als eine der bedeutendsten Frauengestalten der deutschen Geschichte mit Beiträgen zu Theologie, Musik und Malerei bekannt. Seit dem Herbst 2010 als ein Teil ihrer Geschichte als „Vision“ von Margarete von Trotta verfilmt wurde, können noch einige mehr etwas mit ihrem Namen anfangen.

1098 als 10. Kind von Landedelsleuten geboren, erhält sie mit 42 Jahren von einer inneren, göttlichen Stimme den Befehl, das niederzuschreiben und öffentlich zu machen was ihr durch diese Stimme kundgetan wird.

Ihre wesentlichen Werke, die in den folgenden Jahrzehnten entstehen, sind theologischer Natur. Naturheilkundlich sind nur zwei kleine Bände, die im Laufe einiger weniger Jahre entstehen.

Sie schreibt über die Elemente, über Mineralien, über Pflanzen und Tiere und über „Die Ursachen und die Behandlung der Krankheiten“. Ein Buch, das auch heute noch die Grundlage der Hildegard Heilkunde darstellt. Über Jahrhunderte verschollen wurden die Originaltexte erst im 20. Jahrhundert wieder gefunden. Die Rezepturen sind inzwischen auch bei schweren und chronischen Erkrankungen erprobt.

Wie Ayurveda und Traditionelle Chinesische Medizin ist die Hildegard Heilkunde eine den ganzen Menschen betrachtende und umfassende Heilkunde, die neben dem Körper auch Geist und Seele im Blick hat. Dabei ist die Hildegard Heilkunde in unserem Kulturkreis beheimatet und bringt unsere abendländisch, christliche Tradition zum Klingen.

Die Hildegard Heilkunde besteht wie der Kosmos aus vier Elementen:

    * Ernährungstherapie
    * Kräuterheilkunde
    * Edelsteinheilkunde
    * Ausleitungsverfahren


Alles umschließend ist eine spezielle Form der Psychotherapie oder Lebensberatung.

Weitere Informationen / Links

Literatur:

  1. Pregenzer B., Schmidle B.: Hildegard von Bingen. Einfach Leben: Ein praktischer Ratgeber für Einsteiger, überarbeitete Auflage, Tyrolia Verlag, 2008
  2. Strehlow W.: Wie Hildegard Heilkunde vorbeugt und heilt, Herder Verlag, Freiburg, Basel, Wien, 1997
  3. Strehlow W.: Die Heilkunde der Hildegard von Bingen . Gesundheit aus der Weisheit der Natur, Verlag Lüchow, 2010
Hinterlassen Sie einen Kommentar

Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden

CAPTCHA Bild zum Spamschutz
Noch keine Kommentare
  • Seien Sie der erste, der einen Kommentar hinterlässt