Ihr Portal für Gesundheit,
Naturheilkunde und Heilpflanzen

natürlich gesund

Doloteffin

bei rheumatischen Erkrankungen, Gelenkschmerzen

Bei Medpex bestellen

Doloteffin

Bei rheumatischen Erkrankungen, Gelenkschmerzen

Gegen Gelenkschmerzen ist ein Kraut gewachsen. Das pflanzliche Medikament Doloteffin enthält als Wirkstoff Trockenextrakt aus Teufelskrallenwurzel. Der Einsatz solcher Präparate bei rheumatischen Erkrankungen hat bereits eine lange Tradition.

Sie wirken effektiv gegen Schmerzen sowie Entzündungen und sind selbst bei langandauernder Anwendung ausgezeichnet verträglich. Doloteffin als wässriger Extrakt kann bestimmte Entzündungsstoffe gezielt vermindern. Zusätzlich hat man in den letzten Jahren noch eine weitere Wirkung dieses Phytopharmakons entdeckt – es ist in der Lage, Knorpelzellen im Gelenk zu schützen und damit einem weiteren Verschleiß vorzubeugen

Enthaltene Heilpflanzen bzw. Vitalstoffe

Patienteninformation des Herstellers

Hersteller

Ardeypharm

Zusammensetzung

1 Filmtablette enthält:
Arzneilich wirksame Bestandteile:
Trockenextrakt aus Teufelskrallenwurzel (1,5-2,5:1) 400 mg
Auszugsmittel: Wasser
Sonstige Bestandteile:
Poly(O-carboxymethyl)stärke Natriumsalz, Copolyvidon, Talkum,
Stearinpalmitinsäure, Poly[buthylmethacrylat(2-dimethylamino-ethyl)methacrylat, methylmethacrylat], Hochdisperses Siliciumdioxid, Macrogol 6000, Maisstärke, Cellulosepulver, Titandioxid E171, Eisenoxid E172.

Darreichungsform und Inhalt

Packungen mit 20 Filmtabletten (N1)
Packungen mit 50 Filmtabletten (N2)
Packungen mit 100 Filmtabletten (N3)

Stand der Information

01.07.2001