Ihr Portal für Gesundheit,
Naturheilkunde und Heilpflanzen

natürlich gesund

Daniela Dumann

Heilpraktikerin

Seit 2011 bei PhytoDoc

Daniela Dumann ist Heilpraktikerin in Berlin.

Zum Therapeuten-Profil

Artikel der Autorin

Hausmittel
Thymianwein selbst herstellen für freie Bronchien
Thymian ist eine alte Heilpflanze: "er treibt die Schleime aus dem Körper und stärkt Brust und Lungen... macht auch guten Atem und beseitigt das Keuchen", heißt es in alten Kräuterbüchern. Erfahren Sie hier, wie man Thymianwein selbst zubereitet.
Hildegard-Medizin
Kräuterlimonade nach Hildegard von Bingen
Selbstgemachte Kräuterlimonade ist eine leckere und gesunde Erfrischung für jeden Tag. Die Zubereitung mit Brennnessel, Schafgarbe, Majoran und Gundermann ist ganz einfach.
Hildegard-Medizin
Hildegard von Bingen Kräuterlexikon: Weinraute - gut für die Wechseljahre
Die Weinraute half sowohl willensschwachen Männern, als auch Frauen bei Beschwerden im Klimakterium.
Hildegard-Medizin
Hildegard von Bingen Kräuterlexikon: Königskerze bei Heiserkeit und Husten
Gut für die Stimme und bei Heiserkeit.
Hildegard-Medizin
Hildegard von Bingen Kräuterlexikon: Hirschzungenelixier bei chronischem Husten
Das Hirschzungenelixier ist ein ganz wichtiges Heilmittel für jeden chronischen Husten und wirkt besonders gut auf die Leber.
Hildegard-Medizin
„Frühjahrsputz“ für Körper und Seele
Mit gemäßigtem Dinkelfasten nach Hildegard von Bingen. Gemäßigt deswegen, weil es ein Teilfasten ist.
Hildegard-Medizin
Hildegard von Bingen Kräuterlexikon - der Bärwurz
Die Herbstkur mit dem Bärwurz Birnen Honig– gut für den Darm
Hildegard-Medizin
Hildegard von Bingen Kräuterlexikon – Fenchel bei Magen-Darm-Beschwerden
Fenchel ist ein Universalmittel bei allen Magen-Darm-Leiden, besonders bei Gastritis, Magengeschwüren und Übersäuerung.
Hildegard-Medizin
Hildegard von Bingen Kräuterlexikon - Wermut
Wermut ist sehr warm und sehr kräftig und ist der wichtigste Meister gegen alle Erschöpfungen.
Hildegard-Medizin
Hildegard von Bingen Kräuterheilkunde: Brennnessel bei Vergesslichkeit
Solange sich jemand noch über seine Vergesslichkeit ärgert, wirkt dieses Heilmittel.
Hildegard-Medizin
Hildegard von Bingen Kräuterheilkunde: Brennnessel-Suppe
Verwenden Sie die Brennessel doch mal als Zutat in einer Suppe. Ideal als Frühjahrskur.
Hildegard-Medizin
Hildegard von Bingen Kräuterheilkunde: Pelargonienmischpulver bei Abwehrschwäche
Die Gewürzmischung, bestehend aus Storchschnabel, Bertram und Muskatnuss, stärkt die Abwehrkräfte.
Hildegard-Medizin
Weihnachtskekse mit Muskatnuss: HvB Energie-/Nerven-/ Glückskekse
Eines der schönsten Backrezepte aus der Hildegardheilkunde: Kekse mit Zutaten, die stimmungsaufhellende Wirkung haben und Energie für schwierige Zeiten spenden.
Hildegard-Medizin
Hildegard von Bingens Kräuterheilkunde : Ysop – gut für die Leber
Ysop ist gut für die Leber. Viele seelische Verstimmungen sind auf eine Überlastung der inneren Organe zurückzuführen.
Hildegard-Medizin
Hildegard von Bingen Kräuterheilkunde: Diptam
Die wichtigste Anwendung bei Hildegard ist die Wirkung gegen „Versteinerungen" im Menschen. Was H. von Bingen genau darunter versteht.
Hildegard-Medizin
Gute Reise: Kleine Notfallapotheke nach Hildegard von Bingen
Als Hildegard-Therapeutin beschreibe ich Ihnen hier vor allem die Hildegard Heilmittel für die Urlaubszeit. 
Hildegard-Medizin
Hildegard von Bingen Kräuterheilkunde Quendel – Gut für die Haut
Quendel reinigt den Körper von innen heraus und macht so die Haut schön. Was steckt hinter dem bei Hildegard von Bingen so beliebten Feld-Thymian?
Hildegard-Medizin
Hildegard von Bingens Kräuterheilkunde: Bertram
In der Hildegard Heilkunde ist der Bertram ein Universalheilmittel, von dem wir heute nur den Bezug zum Darm ansehen wollen.
Hildegard-Medizin
Hildegard von Bingen Kräuterheilkunde Galgant – Gut für`s Herz
Galgant - Die Würze für das Herz
Hildegard-Medizin
Heilung an Körper, Geist und Seele: Die Heilkunde der Hildegard von Bingen
Heilen mit Kräutern, das Wissen der Hildegard von Bingen