Ihr Portal für Gesundheit,
Naturheilkunde und Heilpflanzen

natürlich gesund

# Frauengesundheit

Erkrankungen

Erkrankungen
Hilfe! Übelkeit in der Schwangerschaft
Bestimmte Heilpflanzen, Vitamin B6, Naturheilverfahren wie Akupressur, zahlreiche Ernährungsempfehlungen und erprobte Hausmittel helfen weiter.
Erkrankungen
Scheidenentzündung: Rückfall verhindern
Das naturheilkundliche Kombipaket gegen Scheidenentzündung besteht aus fünf Punkten.
Erkrankungen
Der Fruchtbarkeit auf die Sprünge helfen
Wenn keine klare Diagnose vorliegt, ist die Naturheilkunde das Mittel der Wahl. Sie unterstützt den Körper bei vorübergehenden Störungen wie Hormonschwankungen, Stress oder Regulationsschwäche.
Erkrankungen
Wenn die Brust spannt
Mastodynie ist eine zyklusabhängige schmerzhafte Schwellung der Brust. Bei leichten Beschwerden reicht die naturheilkundliche (phytotherapeutische) oder homöopathische Therapie aus.
Erkrankungen
Blasenentzündung: Frauen sind häufiger betroffen
Nur unkomplizierte Infekte können allein mit Phytotherapeutika behandelt werden. Im Falle einer Antibiotikabehandlung können Phytotherapeutika aber immer auch begleitend eingesetzt werden.
Erkrankungen
Das Mammakarzinom - die häufigste Krebsart bei Frauen
Brustkrebs wird meist konventionell behandelt. Begleitend zur Schulmedizin sollten naturheilkundliche Verfahren eingesetzt und die Psyche stabilisiert werden.
Erkrankungen
Wechseljahre
Was im Körper während der Wechseljahre passiert und wie Naturheilkunde, Heilpflanzen, Ernährung und Hormontherapie bei der Behandlung helfen.
Erkrankungen
Regelschmerzen ade
Beschwerden während der Regelblutung sind eine Kombination körperlicher und psychischer Veränderungen. Zur Behandlung der Beschwerden eignen sich insbesondere entkrampfende und beruhigende Pflanzenprodukte.
Erkrankungen
Häufiger Harndrang
Eine Reizblase äußert sich mit häufigem Harndrang und Abgabe nur geringer Mengen Urin bis hin zur Blasenschwäche. Die Behandlung erfolgt medikamentös, psychologisch und durch Blasentraining.
Wechseljahre
Wechseljahre als Chance begreifen!
In vielen Kulturen erlangen die Frauen nach den Wechseljahren größere Anerkennung als in jungen Jahren. Wir dagegen erleben eher eine zunehmende Respektlosigkeit. Schluss damit! Lasst uns neue Projekte gebären.
Wechseljahre
Nicht nur die Hormone verändern sich, auch der Blick auf das bisherige Leben
Während der Wechseljahre wird eine Frage immer wichtiger: Wer oder was lädt meine "Batterien" wieder auf und vor allem: "Wer entleert meine Energiereserven?"

Heilpflanzen