Ihr Portal für Gesundheit,
Naturheilkunde und Heilpflanzen

natürlich gesund

Gabriele Leonie Bräutigam

Autorin und Redakteurin

Seit 2017 bei PhytoDoc

Gabriele Leonie Bräutigam beschäftigt sich seit vielen Jahren mit dem Thema Wildpflanzen und Ernährung und ist staatlich zertifizierte Kräuterführerin. Ihr Wissen gibt sie in Seminaren und Wildkräuterwanderungen mit Kochkurs und in Büchern weiter. Ihre Rezepte ("Ganz einfach, sonst macht's eh keiner und dann hilft's gar nichts!) verbinden den sinnlichen Genuss in der Natur mit dem einzigartigen Geschmack der Wildkräuter. Folgende Bücher sind bisher von ihr erschienen: "Wilde Grüne Smoothies", "Wilde Grüne Küche" und "Brennnessel: Rezepte für Vitalität, Schönheit und Genuss". Ihr neuestes Projekt: Mit Ernährungsberater Roman Firnkranz entwickelte sie den ersten "Online-Wildkräuterkurs".

Bevor die Wildkräuter sie gefangen nahmen, studierte Gabriele Bräutigam Kulturwissenschaften (Soziologie, Philosophie, Germanistik). Die Autorin lebt in einer denkmalgeschützten Mühle auf der Frankenalb bei Nürnberg, wo auch die Wildkräuterseminare stattfinden. (www.oedmuehle.net)

Wildkräuter-Blog der Autorin: www.herbalista.eu

Artikel der Autorin

Naturheilkunde
Sebastian Kneipp
Tuberkulose und Cholera-Epidemien bedrohten im 19. Jahrhundert weite Teile der Gesellschaft. Mit einfachsten Mitteln wehrte er sich dagegen und heilte seine Tuberkulose mithilfe von Wasserkuren selbst. Sebastian Kneipps 200. Geburtstag am 17. Mai 2021 fällt ausgerechnet in das zweite Jahr der weltweiten Corona-Pandemie. Vieles spricht dafür, die Kneipp’sche Lehre zur ganzheitlichen Gesundheitsvorsorge neu zu entdecken. Gehen Sie mit uns auf Entdeckungsreise und lassen sich faszinieren von Kneipps zeitlosem, naturheilkundlichen Behandlungskonzept.
Heilpflanzen
Fichte
Corona prägt dieses Jahr auch die Weihnachtszeit. Und so erweist sich der Christbaum – aus Fichte, Kiefer oder auch Tanne – als aktuelles Geschenk zum Thema “Bleib gesund”.
Naturheilkunde
Meerrettich-Tinktur als Bakterien- und Virenschreck
Noch vor 100 Jahren gab es keine flächendeckende medizinische Versorgung. Umso wichtiger waren erprobte Hausmittel, welche die eigene Immunabwehr so stärkten, dass man nicht krank wurde bzw. Infektionen einen möglichst schwachen Verlauf nehmen. Ein Wissen, das gerade jetzt wieder an Bedeutung gewinnt. Ein altes Hausmittel ist die Meerrettich-Tinktur.
Heilpflanzen
Schlehen-Rezepte
Schlehen stärken die Immunabwehr und lassen sich nach der Erntezeit im Winter zu leckeren Rezepten verarbeiten. Finden Sie hier Ideen rund um Schlehen mit und ohne Alkohol ▶ Schlehenfeuer ▶ Likör ▶ Gelee ▶ Sirup.
Heilpflanzen
Hagebutten-Rezepte – Vitamin-Booster für die Wintermonate
Hagebutten bilden das große Finale der Wildpflanzenküche: Keine heimische Frucht ist so reich an Vitamin C und Antioxidantien. Mit den hier vorgestellten Rezepten und Verwendungen stärken Sie die Immunabwehr auf leckerste Weise.
Ernährung
Wildkräuter-Smoothies – Energie pur aus der Natur
Frühlings-Wildkräuter sind DIE Starthilfen für den Stoffwechsel. Die einfachste, schnellste und mit ein wenig Know-How schmackhafteste Art, sie zu genießen sind Wildkräuter-Smoothies. Mit unseren Tipps werdet ihr zum Smoothie-Weltmeister!
x
Bitte deaktivieren Sie Ihren Adblocker!
Um unsere hochwertigen Artikel schreiben und bezahlen zu können, sind wir auf Werbeeinnahmen angewiesen.
Wir zeigen aber keine nervige Werbung und legen Wert auf eine Ausgewogenheit zwischen informativem Text und Werbebannern.
Probieren Sie es aus. Danke und weiterhin viel Erkenntnis beim Surfen auf PhytoDoc!